Header Grafik: Datenschutz
Wir bieten ...
  • Beratung zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen

Mit Mai 2018 treten die neuen Bestimmungen der europäischen Datenschutz Grundverordnung DSGVO in Kraft. Die Datenschutz Grundverordnung sieht zum Teil fundamentale Änderungen in Bezug auf die Anforderungen an Unternehmen bei der Verarbeitung von Daten vor. Die Strafen bei Nicht-Einhaltung dieser Anforderungen reichen bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des gesamten Jahresumsatzes - je nachdem welcher Wert höher ist.

Unternehmen sind nunmehr verpflichtet, eigene Datenschutzbeauftragte im Unternehmen einzurichten, Verantwortlichkeiten für Daten im Vorab zu klären, Datenverarbeitungsverzeichnisse selbst zu führen und bei zahlreichen Anwendungen auch eine eigene Datenschutz-Folgenabschätzung vorzunehmen.

Als seit vielen Jahren im Bereich der data-sciences tätige Experten bringen wir das notwendige Fachwissen mit, um Sie und Ihr Unternehmen bzw. Ihre Behörde bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen zu unterstützen und zu begleiten.

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern führen wir entsprechende Risikoanalysen sowie Datenschutz-Folgenabschätzungen für Ihr Unternehmen bzw. Ihre Behörde durch.